Georg-Ackermann-Schule

Breuberg/Rai-Breitenbach

Wahlpflichtkurse sind ein fester Bestandteil des Unterrichts an der Georg-Ackermann-Schule. Schüler der 7., 8., 9. und 10. Jahrgangsstufe wählen ihr Fach nach ihren Interessen und Fähigkeiten selbst aus.

In Jahrgangsstufe 7-10 werden folgende Kurse angeboten:

7. Klasse 8. Klasse 9./10. Klasse
Für weitere Informationen
bitte hier klicken.
 Für weitere Informationen
bitte hier klicken.
 Für weitere Informationen
bitte hier klicken.
 

 

 

Stundenverteilung des Wahlpflichtunterrichts in Klassen 7-10 der Realschule.

Schüler, die einen WPU-Kurs wählen, haben:
  • in der 7. Klasse zwei Stunden pro Woche Wahlpflichtunterricht und zwei Stunden EDV-Unterricht
  • in der 8. Klasse zwei Stunden pro Woche Wahlpflichtunterricht und eine Stunde EDV-Unterricht
  • in der 9. und 10. Klasse je zwei Stunden Wahlpflichtunterricht

 

Schüler, die Französisch als 2. Fremdsprache wählen, haben:
  • in der 7. Klasse fünf Stunden pro Woche Französisch
  • in der 8. Klasse vier Stunden pro Woche Französisch und die Möglichkeit zwei Stunden pro Woche an einer EDV-AG teilzunehmen
  • in der 9. und 10. Klasse je drei Stunden pro Woche Französisch und die Möglichkeit zwei Stunden pro Woche an einer EDV-AG teilzunehmen

Realschule

Jahrgang Schüler, die ein WPU-Fach gewählt haben. Schüler, die Französisch gewählt haben.
7 Wahlpflichtkurs: 2 Stunden und EDV: 2 Stunden 5 Stunden
8 Wahlpflichtkurs: 2 Stunden und EDV: 1 Stunde 4 Stunden
9 Wahlplfichtkurs: 2 Stunden 3 Stunden 
10 Wahlpflichtkurs: 2 Stunden 3 Stunden 
gesamt 11 Schulstunden 15 Schulstunden 

Text: M. Raekow