Georg-Ackermann-Schule

Breuberg/Rai-Breitenbach

Schulsanitätsdienst

Schüler der GAS wollen im Notfall richtig helfen

Nein, die 14 Schülerinnen und Schüler der GAS, die sich an einem Erste-Hilfe-Kurs beteiligen und damit im Notfall ihren Mitschülern helfen wollen, haben nicht den Anspruch „Notarzt“ oder „Rettungssanitäter“ zu sein; aber wenn ein Notfall eintreten sollte, wollen sie nicht in Schockstarre verfallen, sondern sachkundig Erste-Hilfe leisten.

Weiterlesen...

„Bitte ein Schulsanitäter ins Sekretariat!“

Schulsanitätsdienst der GAS

In einem Interview sprechen Schulsanitäter über den Schulsanitätsdienst der Georg-Ackermann-Schule, der in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz eine wichtige Rolle an der Schule einnimmt. Unsere aktiven Schulsanis beschreiben ihre Ausbildung, ihre Dienste und ihre Motivation anderen zu helfen.

Weiterlesen...