Georg-Ackermann-Schule

Breuberg/Rai-Breitenbach

Schüler der 7. Klasse können eines der folgenden Fächer als WPU auswählen.

Beim Klicken auf den entsprechende Kurs, erhalten Sie nähere Informationen.

Informationen zur Einwahl:

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern der künftigen 7. Klassen,
bei der Einwahl sind folgende Punkte zu beachten:

  • Realschülerinnen und Realschüler, die Französisch belegt haben, wählen keinen WPU-Kurs.
  • Es muss eine Erst- und eine Zweitwahl angegeben werden, da nicht alle Wünsche realisiert werden können.
  • Sollten Kurse wegen zu geringer Anmeldezahlen nicht zustande kommen, kann eine Einteilung in einen nicht gewünschten Kurs erfolgen.

Formular zur Anmeldung für ein WPU-Fach (zum Download bitte hier klicken).

 

Haushaltsführerschein

 

Kursleitung: Frau Reichert

In diesem Kurs werden fünf verschiedene Bausteine im Laufe des Schuljahres abgehandelt und in einem Ordner dokumentiert. Nach erfolgreicher Teilnahme erhält man zu der Zeugnisnote noch ein Zertifikat.

Bausteine:

  1. Ernährungslehre: Nahrungsbedarf, Nahrungszusammensetzung Ernährungsfehler, Ernährungsbedingte Erkrankungen
  2. Nahrungsmittellehre: Nahrungsmittelangebot, Vor- und Zubereitungsarten, Inhaltsstoffe
  3. Wäschepflege: Waschprogramme, Bügeln, Ausbesserungsarbeiten
  4. Haushaltslehre: Speise- u. Arbeitspläne, Budget, Planung und Vorbereitung von Festen, Verpackung von Geschenken
  5. Wohnraumgestaltung: Warenangebot, Dekoration, Einrichten einer Wohnung

Zwischendurch werden wir Praxiseinheiten in der Schulküche einlegen, um unsere Kenntnisse anzuwenden.
Wöchentlich zweistündig.

Foto: Pixabay

⇑ Zurück nach oben ⇑

 

Werken

 

Kursleitung:
Herr Kurz, Herr Rausch

In diesem Kurs lernt ihr folgende Themen:

  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Werkzeug
  • Welche Werkzeuge wofür und wie verwendet werden
  • Arbeiten mit Holz
  • Herstellen von einfachen Gegenständen
  • Ggf. werden weitere Materialien wie Ton oder Metall bearbeitet

Foto: Pixabay

⇑ Zurück nach oben ⇑

 

Lesewerkstatt

Kursleitung: Frau Schwarz

Ihr lest gerne Bücher? Dann seid ihr hier genau richtig!

Egal ob Romane, Krimis, Jugendbücher, Comics, Zeitschriften, - wir wollen viel lesen!

Wenn es möglich ist, werden wir auch den zugehörigen Film zum Buch anschauen oder uns kreativ mit Schere, Papier und Farbe betätigen: Buchzeiger basteln, Filmplakate entwerfen - … und vieles mehr.

Und ihr dürft gerne eure Lieblingsbücher, Lieblingszeitschriften oder Lieblingscomics vorstellen.

 

Foto: Pixabay

⇑ Zurück nach oben ⇑

 

 

Einführung in die Fischertechnik

Ftechnik

Kursleitung: Herr Bechthold

In diesem Kurs lernt ihr folgende Themen:

  • Erste technische Aus- und Weiterbildung
  • Forschung und Entwicklung
  • Kennen- und Nutzenlernen einer Vielzahl von Bauelementen wie Achsen, Getrieben, Motoren, Statikteilen, Zahnrädern oder Sensoren
  • Bauen von verschiedenen Modellen

Foto: Wikimedia

⇑ Zurück nach oben ⇑

 

Raus in die Natur

Kursleitung: Frau Meyer

Wir gehen raus in die Natur zu jeder Jahreszeit.

Wir erleben, was die Natur zu bieten hat: Leckere Walderdbeeren im Frühsommer, Kirschen aus dem Kirschbaum ein paar Wochen später. Die schmecken nicht nur im Moment, sondern lassen sich auch gut für den Winter trocknen. Im Winter bei Schnee kann man mithilfe von Tierspuren entdecken, welche Tiere ganz versteckt in unserer Nähe leben. Jetzt hab ich den Herbst übersprungen! Gerade in dieser Jahreszeit gibt es viel leckeres von Mutter Natur zu genießen, zu ernten und zu bestaunen: Wie sich die Natur auf den Winter vorbereitet, welche Vögel in den Süden ziehen und welche hier bleiben …

„Wie findet man im Wald den Weg?“, „Was fliegt denn da?“, „Was bewegt sich da in der Pfütze?“, „Was blüht denn da?“, „Kann man das essen?“ oder „Wie schmeckt das?“ könnten ein paar der Fragen sein, die uns beschäftigen.

Voraussetzungen: Neugier, Abenteuerlust, Lust auf Natur, Spaß am Draußen Sein. 

Foto: M. Raekow

⇑ Zurück nach oben ⇑

 

Die Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren