Georg-Ackermann-Schule

Breuberg/Rai-Breitenbach

An der Georg-Ackermann-Schule werden unsere Schüler in den folgenden Schulzweigen unterrichtet:
                 
 
Schüler aller Schulzweige profitieren von folgenden Angeboten:
  • Durchlässigkeit der Schulzweige
    ⇒ ein Wechsel in eine andere Schulform (Gymnasium, Realschule, Hauptschule) ist möglich, ohne die Schule bzw. in einigen Klassen ohne die Lerngruppe zu wechseln
  • Differenzierungsangebote zum individuellen Fordern und Fördern (Mathe, Deutsch, Fremdsprachen):
    • LRS-Kurse (für Schüler mit einer Lese-Rechtschreib-Schwäche)
    • DaZ-Kurse (für Schüler, die Deutsch als Zweitsprache lernen)
    • individuell betreute Lese- und Matheförderung durch Tutoren in Klasse 5
  • eine große Auswahl an Wahlpflichtkursen, die ab Klasse 7 gewählt werden können
  • Kooperation mit Grundschulen
  • Kooperation mit externen Partnern
  • Außerschulische Lernorte
  • Soziales Lernen
  • Schullaufbahnberatung
  • Berufsorientierung
  • Vorbereitung auf Abschlüsse
  • Kooperation mit weiterführenden Schulen

Unseren aktuellen Flyer mit weiteren Informationen finden Sie hier zum Download.